Sie sind hier: Home arrow FAQ's arrow Was passiert, wenn ich umziehe?
Was passiert, wenn ich umziehe?
Wenn Sie sich bei einem Umzug nicht mindestens sechs bis zehn Wochen vor dem geplanten Einzugstermin bei dem neuen Anbieter anmelden, werden Sie zunächst von dem örtlichen Versorger mit Strom beliefert. Dieser hat derzeit noch die Möglichkeit, Neukunden bis zu 3 Monaten an sich zu binden. Daher sollten Sie, wenn bis zum Einzugsdatum weniger als sechs bis zehn Wochen verbleiben, sich auf jeden Fall mit dem örtlichen Versorger in Verbindung setzen, um
  • die kurzfristige Wechselmöglichkeit mit ihm zu vereinbaren und
  • Ihre neue Kundennummer zu erfragen, welche für den Wechsel unbedingt eingetragen werden muss.
Wichtig: Zählernummer, Jahresstromverbrauch und der Name des örtlichen Versorgers müssen in jedem Fall angegeben werden.